Der Verein „WET – Wildwasser erhalten Tirol“ setzt sich für den Erhalt der letzten unverbauten Flüsse und Bäche Tirols ein und bezweckt den ökologischen Zustand der Tiroler Fließgewässer stetig zu verbessern.

WET steht dem Ausbau der Wasserkraft in Tirol sehr kritisch gegenüber und informiert die betroffene Bevölkerung  – durch Info-Veranstaltungen, Publikationen und Videos – über dessen Auswirkungen.

logo_WET_weiss_960

Akuell sind die Mitglieder des Vereins speziell im Projekt zum geplanten Ausbau der Kraftwerksgruppe Sellrain-Silz aktiv und haben im Zuge des UVP-Verfahrens schon einige positive Änderungen des Projektes erzielen können. Das finale Ziel – den Ausbau von Sellrain-Silz zu stoppen und die Wasserableitungen aus dem Stubaital zu verhindern – rückt immer näher.

Um dies zu erreichen benötigt der Verein deine Hilfe! Werde jetzt Mitglied von WET oder unterstütze uns mit einer Spende!