The Tumpen Dam and the Sinkholes

| |

The geology in Tumpen is very special and this has led to the formation of large sinkholes in the past. This is one of the reasons why residents have been resisting the Tumpen-Habichen hydropower station for over 10 years by … Weiterlesen

Das Kraftwerk und die Erdlöcher

| |

Die Geologie in Tumpen ist sehr speziell, was in der Vergangenheit schön oft zur Bildung großer Erdlöcher geführt hat. Unter anderem deshalb wehren sich die Anwohner seit über 10 Jahren gegen das Kraftwerk Tumpen-Habichen. Im Folgenden fassen wir noch einmal … Weiterlesen

Unsere Email an die Landesregierung

| |

Sehr geehrter LH Platter, sehr geehrter LH-Stv. Geisler, sehr geehrte LH-Stvin. Felipe, im naturschutzrechtlichen Bescheid zum Kraftwerk Tumpen-Habichen wird über viele Seiten dargelegt, wie wertvoll die Achstürze sind. Wie ist es möglich, dass am Ende dieser Ausführung ‚bewilligt‘ steht? Hier … Weiterlesen

No mandatory environmental impact assessment for the Tumpen-Habichen power plant – how is that even possible?

| |

The plans for the Ötz valley are not one hydro power plant – but the exploitation of the entire river Ötztaler Ache instead. The Tumpen-Habichen power plant that is currently under construction is only one of many hydro power projects … Weiterlesen

Keine UVP Pflicht für das Kraftwerk Tumpen-Habichen – wie ist das möglich?

| |

Im Ötztal ist nicht ein Kraftwerk geplant, im Ötztal ist die Ausbeutung der kompletten Ache geplant. Das im Bau befindliche Kraftwerk Tumpen-Habichen ist nur eines von vielen Wasserkraftprojekten, die zu Lasten der Ötztaler Ache gehen würden, bzw. werden. Die geplanten … Weiterlesen

10,000 objections so far – Thank you!

| |

Our petition already has been signed over 10,000 times. So in only 6 days 10,000 people have shown their support to keep the Ötztaler Ache flowing freely! Many people have also taken the time to write comments on why the … Weiterlesen

Schon 10.000 Unterschriften bisher – Danke!

| |

Unsere Petition hat bereits über 10.000 Unterschriften. In nur 6 Tagen haben also 10.000 Menschen unterschrieben, um sich dafür einzusetzen, dass die Ötztaler Ache frei fließend bleibt! Das zeigt: Die Ötztaler Ache ist nicht irgendein Fluss, sie ist erstens schützenswert … Weiterlesen

Why is the Ötztaler Ache actually worth protecting?

| |

The Ötztaler Ache is the largest free-flowing river in Tyrol. Most of its water comes from the huge glaciers in the far end of Ötztal, 13% of the catchment area is glaciated! This is something very special and determines the … Weiterlesen

Warum ist die Ötztaler Ache überhaupt schützenswert?

| |

Die Ötztaler Ache ist der größte frei fließende Fluss Tirols. Ihr Wasser kommt zu großen Teilen von den riesigen Gletschern im hinteren Ötztal, 13% des Einzugsgebietes sind vergletschert! Das ist etwas besonderes und bestimmt ihren Charakter. Im Winter ist sie … Weiterlesen

1 2 3 4